20210714_134145_edited.jpg

kids training

MTB begeisterte Eltern wollen natürlich ihre Leidenschaft an den Nachwuchs weitergeben. Andere wollen ihre Kinder in ihrer Begeisterung einfach bestmöglich unterstützt wissen. Oft fordern sie dabei aber zu viel oder aber es fehlt einfach der methodische Zugang.

Oder aber die Youngstars wollen endlich mal selbst erleben, was ihre Vorbilder auf Youtube vorleben. 

Was auch immer der Grund sein mag, die richtige Mischung aus Spaß und Verantwortung ist mir wichtig, damit die Begeisterung auch von Dauer ist.

Die besten Fortschritte erzielen Kinder in der Gruppe. Es sind aber auch Einzeltrainings möglich. Ich gehe auf die Vorkenntnisse der Kids ein und entwickle diese spielerisch weiter. Das sichere und eigenständige Beherrschen des Fahrrades sind allerdings Voraussetzung und gleichzeitig der frühest mögliche Zeitpunkt für ein Fahrtechniktraining. 

Los geht es bei den jüngsten mit richtiger Haltung am Bike sowie Brems- Kurven- und Blicktechnik auf Schotter.

Bei fortgeschrittenen Kids widmen wir uns verschiedenen Hindernissen und den Möglichkeiten diese sicher zu überwinden.

Und wer in die Fußstapfen der Stars der Szene treten möchte, bekommt natürlich gerne die richtigen Inputs fürs Droppen, Jumpen, Whippen und co...